Renovierung

01
02
04
03
06
07
juli-2016-villa-schnapsi-sauna-564
dsc_8484b
dsc_8751b

Renovierung

Wer durch die Türe aus dem vergangenen Jahrhundert ins Haus tritt, spürt es sogleich:
Hier wird die Vergangenheit erlebt. Und weiß zugleich: es ist ein Ort in jeder Jahreszeit für Besinnung, Erholung und Genuss im Hier und Jetzt.

Weshalb der Prozess der Renovierungsarbeiten dieser alten Bausubstanz mit ihren originellen architektonischen Details von zwei Aspekten bestimmt war. Zum einen galt es, besonnen und mit Verantwortung vor der gewachsenen Patina und der Ästhetik natürlicher Materialien so viel wie möglich des Bestehenden originalgetreu zu bewahren.

Die gesamte Ausstattung aus der Zeit vor der Industrialisierung des Bauens – Türen und Schlösser, doppelte Fensterrahmen und Beschläge, Holzfußböden, Treppen und Fensterläden – wurden aufgearbeitet und nötigenfalls mit Holz, Stahl, Naturstein und Glas sinnvoll ergänzt.

Zum anderen stand von vornherein der Anspruch an perfekten, zeitgemäßen Komfort fest, welcher jedem Wunsch des Gastes gerecht werden muss. Was nun belohnt wurde: Seit Jahren trägt Alexandra Wekerle mit sachkundiger Sammlerleidenschaft antike Möbel, Leuchten, Accessoires und Kuriositäten jeglicher Form zusammen.

Viele dieser Stücke erhielten im umsichtigen Zusammenwirken mit zeitgenössischem Design ein neues, spannendes Leben. So fügt sich das einzigartig stimmige Interieur stets aus dem Kontrast zwischen besonderen Objekten vergangener Zeiten und minimalistischen Möbelklassikern, propagiert so den Luxus des Einfachen.

Wir freuen uns, Sie in der Villa Pfarrhaus willkommen heißen zu dürfen.

Copyright 2016 Villa Pfarrhus | All Rights Reserved | Gasthaus Schwanen